Alten- und Pflegecentrum Flintbek

Alten- und Pflegecentrum Flintbek

Hörn 12
Flintbek
Bewertung: 5

Alten- und Pflegecentrum, Flintbek


Aus einem alten Bauernhaus wurden 1993 nach mehrjährigem Umbau die ersten zwei Wohnbereiche mit je 26 Wohnplätzen schrittweise geschaffen. 1998 wurde mit dem letzten Bauabschnitt das Haus um 23 Plätze erweitert.


Ein schöner gepflegter Garten lädt zu einem Rundgang ein. Im hinteren Teil des Gartens befindet sich ein kleiner Teich und einem dort sich befindenden Pavillon der zum Verweilen einlädt.In ca. 2 km Entfernung liegt ein Freibad und ein Einkaufszentrum, dieses bietet Gelegenheit zum Kauf von Lebensmittel, Blumen , Textilien usw.


Ebenfalls liegt ca. 1 km Entfernung das Ärztezentrum, hier befinden sich ein Gynäkologe, Internist, Neurologe, Dermatologe, Orthopäde, HNO - Arzt und Allgemeinmediziner. In der näheren Umgebung befinden sich noch ein Augenoptiker, Apotheken, ein Sportverein (Seniorentanzgruppe), eine Anlage mit betreutem Wohnen und eine Bücherei. Die Sozialstation liegt ortzentral und ist der Zusammenschluss der Kirchen, Wohlfahrtsverbänden und anderer sozialer Intuitionen sowie der  Seniorenbeirat.

In der Nähe befindet sich die Autobahnverbindung nach Rendsburg, Kiel und Hamburg. Das Alten- und Pflegecentrum liegt zentral, es sind ca. 10km nach Kiel, ca.8 km nach Bordesholm, ca. 20km nach Neumünster und ca. 30km nach Rendsburg.

Zum Vorstellungsfilm

Ausstattung des Hauses

Unser Haus verfügt über 75 Heimplätze.
Die Doppelzimmer sind ca
- ab 18 m² - 25 m² und  die Nasszelle ca. 4 - 5 m² groß
Die Einzelzimmer sind ca
- 15 m und die Nasszelle ca. 4 - 5 m² groß²                     

Die Zimmer sind ausgestattet mit Pflegebetten, Schränken und alles andere nach Wahl. Private Möbel wie z.B. Sessel, Tische, Sideboard dürfen gerne mitgebracht werden. Alle Zimmer verfügen über TV - Anschlüsse, Klingelanlage und Telefonanschluß.

Im Hause befinden sich zwei Gemeinschaftsbäder. Die Zimmer sind behinderten- und rollstuhlgerecht eingerichtet. Es befinden sich zwei Fahrstühle im Haus. Der Speisesaal und der Wintergarten stehen den Bewohnern stets zur Verfügung. Wir haben einen Blauen Salon für Beschäftigungstherapien, Andachtsraum, usw.    

Von Freitags bis Sonntags hat unser Café Wenka für die Bewohner und für die Öffentlichkeit geöffnet.

Das Haus in WarderDas Haus in Nübbel
Das Alten- und Pflegeheim Zum Wardersee liegt idyllisch am Wardersee. Das Haus liegt in einer kleinen Seitenstraße und seine Umgebung sowie der grosse Bauerngarten laden zu Spaziergängen ein.
In 20 m Entfernung befindet sich ein Hotel zur Linde und in ca. 300 m Entfernung eine Gastwirtschaft Zum Assmus mit Aussensitzplätzen direkt am Wardersee. Erfahren Sie mehr...

Nübbel verfügt über 10 Plätze für SGB XII (Alkohol – und Suchtkranke).
Unser Huus an de Eider liegt verkehrsberuhigt an einem Wanderweg in Nübbel. Der Ort verfügt über eine gute Verkehrsanbindung an die 5 km entfernte Kreisstadt Rendsburg. Bis zur Bushaltestelle sind es vom Haus aus ca. 200 m.

Erfahren Sie mehr...

Q&A

Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Alten- und Pflegecentrum Flintbek auf der Karte